Ski- und Snowboard Flohmarkt 2020 fällt aus!

Leider wurde der für 24.10.2020 geplante Ski- und Snowboard Flohmarkt abgesagt!

Alternativ wird seitens Ski- u. Snowbardabteilung folgender Service für unsere Mitglieder angeboten:

Wer gute und günstige Skiausrüstung ( Skier mit Bindung ) , auch für Kinder , benötigt,

bitte Florian Sommerer anrufen 0173-3829090

Er bietet an, die Ausrüstung gegen Bar-Zahlung bei Abholung an die Steuerkanzlei Richard Herberg anzuliefern (Bayreuther Str. 31 , 90409 Nürnberg ,Tel. 0911/330044)


ABSAGE!

Samstag, 24.10.2020
Verkauf: 12 – 15 Uhr

Gemeindesaal der Kirchengemeinde St. Stefan, 90480 Nürnberg-Zabo, Waldluststraße Ecke Valznerweiherstraße


Corona Regelung:
1. Aufenthalt im Saal von maximal 25 Personen gleichzeitig
2. Im gesamten Haus ist Maskenpflicht, Abstand (1,5 m) ist einzuhalten
3. getrennte Ein- und Ausgänge (one way-Prinzip)
4. Am Eingang stehen Desinfektionsspender
5. wer seine Maske vergessen hat, kann vor Ort eine käuflich erwerben
6. Plexiglasschutzscheibe an der Kasse
7. Alle Teilnehmende des Skibasars tragen sich mit Klarnamen und Kontaktmöglichkeit in die Besucherlisten ein
8. Hinweise zur Einhaltung der Schutz- und Hygieneregelung hängen aus
9. Genügend Helfer weisen auf Einhaltung des Hygiene-Konzeptes hin


Und so geht’s:

Nach Anlieferung ab 9:00 Uhr füllen Sie Ihren Anmeldezettel mit Ihren Daten aus.
Sie schreiben wesentliche Infos zum Artikel auf Klebeetiketten, von denen wir eine Kopie bei uns abheften.
Sie bekleben die Artikel mit den Etiketten; wir stellen die Artikel für Sie an den richtigen Platz.
Ab 12 Uhr dann übernehmen wir den Verkauf für Sie.

Ab 15 Uhr holen Sie Ihr Geld; oder die nicht verkauften Artikel wieder ab.

Einfach, oder?

ÜbungsleiterInnen der Ski- u. Snowboardabteilung beraten bei Angebot und Nachfrage gern.
Wir freuen uns auf alle KäuferInnen sowie VerkäuferInnen und wünschen uns rege Teilnahme.
Ausreichend Parkmöglichkeit vorhanden

Bei weiterem Informationsbedarf hier der Kontakt zu Richard Herberg.