Seniorengruppe

Wir sind eine Gruppe des DAV im Alter von 60 bis 80 Jahren (und älter), die Gefallen hat an gemeinsamen Wanderungen, sich gerne in der Natur bewegt, die Gemeinschaft pflegt, das Gruppenleben nicht missen möchte und allen, die mitmachen, Freude bereitet. Gäste sind jederzeit willkommen und können an den Wanderungen teilnehmen.
Vielleicht gefällt es Ihnen dann so gut, dass Sie sich der Gruppe anschließen möchten.

Neugierig? Einfach vorbeikommen oder am Gruppenabend vorbeischauen.

Zielgruppe

Alter von 60 bis 80 Jahren (und älter)

Kommissarischer Leiter der Seniorengruppe

Als – wie ich glaube – nicht Unbekannter will ich einfach zunächst kommissarisch und organisatorisch die Seniorengruppe weiterführen.    Die Zeit der großen Touren ist zu Ende und unsere Umgebung hat es allemal verdient, unterwegs zu sein.                                                                                          Bedanken möchte ich mich bei all denen, die mir organisatorisch zur Seite stehen.  Das Covid-Ereignis war und ist nicht einfach für uns. Ich freue mich auf die  Touren, den Stammtisch und Euch.                                                                                                                                  Dietrich Böckle

Ansprechpartner

  • Dietrich Böckle, Tel. 0911 / 548 57 57, E-Mail:
  • Gerhard Heubeck, Tel. 0911-501176, E-Mail:

Treffpunkt

Bräustüberl „Zum Schrödl Wirt“, Endterstr. 13, 90459 Nürnberg, Tel. 0911 99448181                            – jeden 2. Mittwoch des Monats ab 18:00 Uhr

Veranstaltungen

Um den für die Einkehr vorgesehenen  Wirtschaften und auch dem jeweiligen Organisator die Vorbereitung zu erleichtern, ist für die Teilnahme eine Voranmeldung erwünscht!                        Eine  Beschränkung der Teilnehmerzahl  ist dagegen nicht mehr nötig.

Aktuelle Information:

  • Mi
    25
    Mai
    2022
    Über die Weinberge
    Zugabfahrt 9:05 Uhr
    Treffpunkt: Nürnberg Hbf. - Karte TT+10 - Bitte anmelden.

    Tourverlauf: Dietersheim – Bühlberg – Hoheneck – Weimersheim – Mailheim – Ipsheim; Strecke: ca. 14 km  INFO/Organisation: Karl-Heinz Hoffmann, Tel. 0911-617119

  • Mi
    08
    Jun
    2022
    Stammtisch Schrödlwirt
    ab 18:00 Uhr
    Endterstraße 13
  • Fr
    17
    Jun
    2022
    Über den kleinen Kulm
    Zugabfahrt 8:37 Uhr
    Treffpunkt: Nürnberg Hbf. - Karte TT+10 - Achtung: Terminänderung!

    Tourverlauf: Pegnitz – Pegnitzquelle – Gärtental – Kleiner Kulm – Büchenbach – Buchau – Pegnitz; Strecke: ca.15 km                                                                                                                                                                      INFO/Organisation: Eugen Grimm, Tel. 0911-899764

  • Do
    23
    Jun
    2022
    Von der alten Feste nach Weiherhof
    Zugabfahrt 09:49 Uhr
    Treffpunkt: Nbg.-Hbf. - 4er-Karte A (Nürnberg-Fürth–Stein) jeweils 1 Streifen pro Person/Fahrt oder TT+ (2 Personen))

    Tour: Alte Feste – Grüner Felsenkeller – Weiherhof; Strecke: ca. 8 km                                                  INFO/Organisation: Dietrich Böckle, Tel. 0911-5485757

  • Mi
    13
    Jul
    2022
    Stammtisch Schrödlwirt
    ab 18.00 Uhr
    Endterstraße 13
  • Do
    14
    Jul
    2022
    An der Fränkischen Rezat
    Zugabfahrt 09:21 Uhr
    Treffpunkt: Nürnberg Hbf. - Karte TT+8

    Tourverlauf: Neuendettelsau – Kirschendorf – Geißberg – Sauernheim – Neuses  Windsbach;                        Strecke: ca. 13 km                                                                                                                                                    INFO/ORGANISATION: Walter Kestler, Tel. 09129-7020

  • Fr
    29
    Jul
    2022
    Von Großgeschaidt nach Kalchreuth
    Zugabfahrt 9:30 Uhr
    Treffpunkt: Nürnberg Nordostbahnhof - Karte TT+4

    Tour: Großgeschaidt – Käswasser – Kalchreuth; Strecke: ca. 6 km                                                          INFO/Organisation: Hans-Jürgen Guette, Tel. 0911-5188815

Es muss weitergehen!

Mittagessen in den fettgedruckten Ortschaften, bitte eventuelle Preis- und Fahrplanänderungen beachten!  Gegebenenfalls Personalausweis, Impfpass und möglicherweise Testbescheinigung  nicht vergessen!
Allen Berg- und Wanderfreunden wünschen wir trotz Corona schöne, unfallfreie  Wanderungen und  Bergtouren.

Gerhard Heubeck und Dietrich Böckle

Berichte