Bergwandergruppe

Die Bergwandergruppe ist prinzipiell für alle Sektionsmitglieder offen. Also für Jedermann/frau die gerne die Natur erwandert und sich in Gruppen  einfügen kann, die in lockerer Runde mit Gleichgesinnten unterwegs sein möchten und etwas Erfahrung und Ausdauer im Bergwandern mitbringen.

Zielgruppe

Bergwanderer ab Anfang 50 Jahre sowie alle Junggebliebenen

Ansprechpartner

Gruppenleitung:

Barbara Sandmann

stellv. Gruppenleitung:

Hans Bald Tel. 0911-441350

Ansprechpartner/-in für die Touren ist der/die, jeweils in der Beschreibung genannte, Organisator/-in

BWG im Internet: Reinhold Fronczek Tel. 0911-731605

 

Treffpunkt

Jeweils am 3. Mittwoch im Monat, mit dem „Treffpunkt Bergsteigen“, im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr, für alle Mitglieder, Freunde und Interessierte. Neue Mitglieder in der DAV-Sektion Nürnberg sind bei unseren Gruppentreffen herzlich willkommen. Hier könnt ihr uns kennen lernen, Kontakte knüpfen und Euch über unsere Unternehmungen genauer informieren.

Touren und Termine

Hier eine kurze Übersicht unserer nächsten Aktivitäten – Nähere Beschreibungen findet ihr  unter „Details anzeigen“.
  • Sa
    04
    Apr
    2020
    Sa
    18
    Apr
    2020
    Bergsport in den Dolomiten - fällt aus!
    Gerhard Steinmetz

    Diese Tour fällt aus!

    Einige Tage im Zeitraum der 2 Wochen 04.04.2020 bis 18.04.2020 (Osterferien): Bergsport in den Dolomiten, Grödnertal (Südtirol): Skitouren, (Pistenskifahren(?)), (Skilanglauf(?)), Wandern/Schneeschuhwandern/Bergwandern, Klettersteige, Klettern, Radfahren (Straße / Gelände), Gleitschirmfliegen, … – je nach Lust und Gegebenheiten.
    Das Grödnertal ist landschaftlich wunderschön gelegen, bietet neben gut erschlossenen auch herrliche, wenig erschlossene Gebiete. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich zu betätigen. Es gibt kein verbindliches Programm, wir können zusammen was machen, in kleinen Gruppen oder auch einzeln, Tag für Tag, wie es gerade für uns passt.
    Die Erfahrung sagt, dass man sehr wahrscheinlich noch gute Skitouren machen kann. Inwiefern Skilanglauf und/oder Pistenskifahren (Lifte?) noch möglich ist, muss man sehen. Schneeschuhwandern/Wandern/Bergwandern ist gut möglich, auch Radfahren im Gelände und auf der Straße (z.B. Sellaronda auf der Straße). Ziemlich sicher sind auch schon Klettersteige begehbar - oder Kletterfelsen. Oder Gleitschirmfliegen, oder … . Oder auch ein Ausflug nach Bozen? Meran? … .
    Wir wohnen in einer großzügigen Ferienwohnung mit 4 Doppelzimmern, großem Wohnzimmer, großer Küche. Wir versorgen uns selbst (am besten gemeinsam kochen(?)).
    Jede/r kann sich individuell überlegen, wie lange und ab wann man kommen will und wir schauen, wie das zusammenpasst.
    Die Anfahrt ist auch mit Zug und Bus gut möglich (Busstation 3 Minuten entfernt, oder jemand kann Euch eventuell am Bahnhof Brixen, Klausen oder Weidbruck abholen.)
    ANMELDUNG: Bitte anmelden, es können maximal 8 Personen gleichzeitig die Wohnung belegen.
    INFO: Gerhard Steinmetz, 0170 4124 376 oder email

    Details anzeigen
  • Mo
    13
    Apr
    2020
    Von Etzelwang über Holzberg und Zantberg (fällt aus)
    Anneliese und Karl-Heinz Krause

    Mo, 13.4.(Ostermontag) Von Etzelwang über Holzberg und Zantberg (fällt aus)
    Auf "vergessenen Pfaden" zu Naturdenkmälern, Rundwanderung ca. 18 km, einige steile Anstiege.
    ca. 18 km.
    TREFFPUNKT: 10:15 Uhr in Etzelwang am PP beim Freibad an der Hauptstraße. Für Bahnfahrer: Nbg. Zugabfahrt um 9:43 Uhr auf Gleis 17 für den RE nach Neustadt (Waldnaab).
    mit dem RE nach Neustadt (Waldnaab).
    ANMELDUNG: erwünscht, wir können am Ende der Wanderung einkehren
    INFO/ORGANISATION: Anneliese und Karl-Heinz Krause, 0911-832175, oder email

    Details anzeigen
  • Mi
    15
    Apr
    2020
    Radtour von Fürth nach Bräuersdorf (fällt aus)
    Freddy Spieß

    Mi, 15.04. Radtour von Fürth nach Bräuersdorf fällt aus)
    Wir radeln durch den Fembachgrund nach Bräuersdorf, wo die Möglichkeit zum letzten Karpfenessen der Saison besteht, 2x20 km
    TREFFPUNKT: 10:00 Uhr Fürth Rathaus
    INFO/ORGANISATION: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212, oder email

    Details anzeigen
  • Mi
    15
    Apr
    2020
    Gruppentreffen BWG (fällt aus)
    Gasthaus Bienenheim

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • So
    19
    Apr
    2020
    Wunderschöne Wanderung rund um Tüchersfeld mit vielen Höhlen (fällt aus)
    Hannelore Schwippel

    So, 19.4. Wunderschöne Wanderung rund um Tüchersfeld mit vielen Höhlen (fällt aus)
    Wir wandern von Tüchersfeld nach Neumühle vorbei am Schneiderloch über Zaupenberg und zurück über den tiefen Grund bei Kleinlesau, Rundtour ca. 18 km, Schlußeinkehr bei Tüchersfeld.
    TREFFPUNKT: 9:30 Nbg. PP am Fernsehturm, Abfahrt 9:40 mit Bildung von Fahrgemeinschaften. Ankunft ca. 10:40 Uhr in Tüchersfeld Wanderparkplatz mit Wandertafel.
    INFO/ORGANISATION: Hannelore Schwippel, 0911-678805 oder 01796483411 oder email

    Details anzeigen
  • So
    19
    Apr
    2020
    So
    03
    Mai
    2020
    Saar-Hunsrück-Steig (fällt aus)
    Freddy Spieß

    So-So, 19.04. bis 03.05.Saar-Hunsrück-Steig (fällt aus)
    Wir wandern auf dem Saar-Hunsrück-Steig, ein Premiumwanderweg, der mit Auszeichnung als der schönste Weitwanderweg Deutschlands gekürt wurde.
    Die Wanderung startet in Perl und geht bis Trier. Wer nur 7 Tage Zeit hat, kann auch nur die 1. Woche oder die 2. Woche mitwandern. Übernachtet wird in kleinen Gasthöfen, tägliche Strecken 25 km bis 28 km
    ANMELDUNG: erforderlich
    ORGANISATION: Freddy Spieß, 0170-8502212, 0911-9769924, oder email

    Details anzeigen
  • Sa
    25
    Apr
    2020
    So
    26
    Apr
    2020
    2-Tageswanderung im Naturpark Altmühltal
    Sabine Hain

    Sa-So, 25.-26.04.: 2-Tageswanderung im Naturpark Altmühltal
    Wir wandern von Gunzenhausen nach Heidenheim (25km), wo wir im Klostergasthof übernachten, Klosterbesichtigung möglich. Am nächsten Tag laufen wir auf dem Altmühlpanoramaweg nach Treuchtlingen oder Pappenheim 20km oder 28km
    TREFF: 08.00 Uhr Fürth Hbf, Zug ab Nürnberg, um 08.39 Uhr Gleis 5, Zugspitze
    INFO / ORGANISATION: Sabine Hain  0911 9769924 oder email

    Details anzeigen
  • So
    26
    Apr
    2020
    Der neue 800-Höhenmeterweg in Pommelsbrunn
    Barbara Sandmann

    So, 26.04.: Der neue 800-Höhenmeterweg in Pommelsbrunn
    Wir trainieren für die Bergsaison! 18 km und 800 hm (mehrere steile Aufstiege). Einkehr ist in Arzlohe, 2 km vor dem Ende der Wanderung, geplant (Brotzeiten und Kuchen).
    TREFFPUNKT: 10:00 Uhr Bahnhof Pommelsbrunn (für Auto und Zugfahrer)
    ANMELDUNG: bis Freitag, 24.04., zwecks Organisation von Fahrgemeinschaften (Auto/Zug) und Reservierung Gasthof
    INFO/ORGANISATION: Barbara Sandmann, 0911-819677, oder email oder  0157-57628195 (nur WhatsApp)

    Details anzeigen
  • So
    03
    Mai
    2020
    Kirschblütenwanderung
    Gerhard Steinmetz

    So 03.05. Kirschblütenwanderung
    Wir starten in Rupprechtstegen und nehmen einen abwechslungsreichen Weg nach Weißenohe. Auf Wunsch mit Schlusseinkehr. Die Wanderung soll auch der Vorbereitung der Weitwanderung am 09.05. dienen, deshalb wollen wir die doch erhebliche Strecke zügig gehen, ca.30 km. Rückfahrt nach Nürnberg Nordostbahnhof, Tagesticket Plus Gesamtraum
    Anmeldung erbeten für Absprache wegen Fahrkarten; bei Anmeldung bitte gleich angeben: e-mail-Kontakt, Wunsch zur Einkehr am Ende und Angaben: ob noch Ticketpartner gesucht wird, ob man selbst ein Ticket hat oder sich bei jemandem anschließen würde.
    ANMELDUNG erforderlich: bis Dienstag 28.4. abends, wenn man mit einkehren will. Ohne Einkehr reicht bis Donnerstag 30.4. Abend
    TREFFPUNKT: 07.45 Uhr Nbg, Hauptbahnhof, Halle, Zug um 08.08 Uhr R3 Gleis 20 vorn im Zug
    Ankunft und Start am Bahnhof Rupprechtstegen um 08.52 Uhr
    INFO/ORGANISATION: Gerhard Steinmetz, 0170 4124 376 oder email

    Details anzeigen
  • Do
    07
    Mai
    2020
    Feierabendradtour
    Freddy Spieß

    Di, 07.05. Feierabendradtour
    Von Fürth nach Steinbach durch den Fürther Stadtwald, 2x 10 km, Möglichkeit zum Schlachtschüsselessen
    TREFFPUNKT: 17:00 Uhr Fürth Hauptbahnhof
    INFO/ORGANISATION: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212, oder email

    Details anzeigen
  • Sa
    09
    Mai
    2020
    Weitwanderung mit den FLOTTEN FÜRTHER FÜSSEN
    Sabine Hain

    /  Sa, 09.05. Weitwanderung mit den FLOTTEN FÜRTHER FÜSSEN
    Die Langstrecke wird wieder ca. 43 km betragen, die Kurzstrecke ca. 28 km, Schlusseinkehr in der Fritz-Hasenschwanz-Hütte bei Streitberg, Kosten für Essen und Bus: 25 €, weitere Informationen im nächsten Heft
    TREFFPUNKT: 06.00 Uhr Parkplatz Coubertinstrasse Fürth, oder U-Bahn Rathaus Fürth
    INFO/ORGANISATION: Sabine Hain, 0911-9769924, oder email

    Details anzeigen
  • Di
    12
    Mai
    2020
    Wanderung von Hersbruck nach Altdorf
    Freddy Spieß

    Di, 12.05. Wanderung von Hersbruck nach Altdorf
    Wir Ruheständler wandern von Hersbruck nach Altdorf, ca. 28 km
    TREFFPUNKT: Fürth Bf., Abfahrt S1 09:01 Uhr, Zustieg 9:10 Uhr S1 Nbg. Hbf.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212, oder email

    Details anzeigen
  • So
    17
    Mai
    2020
    Radltour ins Trubachtal
    Hannelore Schwippel

    So 17.5. Radltour ins Trubachtal
    Wir radeln ca. 60 km ab Bahnhof Forchheim nach Pretzfeld entlang des Trubachtalradwegs nach Hiltpoltstein und Gräfenberg. Hier Ausstieg möglich und Heimfahrt mit der Gräfenbergbahn. Ansonsten weiterradeln über die Ehrenbachrunde Schlaifhausen und zurück nach Reuth-Forchheim.
    TREFFPUNKT: 9:30 Uhr Nbg. Hbf Infopoint, Abfahrt 9:49 Uhr Gl.2 (S-Bahn Richtung Forchheim), Ankunft Treff 10:30 Uhr am Bf. Forchheim.
    ANMELDUNG: Bitte mit Voranmeldung!
    INFO/ORGANISATION: Hannelore Schwippel, 0911-678805 oder 01796483411 oder email

    Details anzeigen
  • Mi
    20
    Mai
    2020
    Gruppentreffen BWG

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • So
    24
    Mai
    2020
    Wanderung von Etzelwang nach Hersbruck
    Elisabeth Sonntag

    Achtung: Termin von 17.05. auf So, 24.05. geändert!
    Wanderung von Etzelwang nach Hersbruck
    Wir wandern ca. 28 km von Etzelwang über Lichtenegg, Happurg und Deckersberg nach Hersbruck.
    Eine Einkehr ist in einem Gasthof in Hersbruck geplant.
    TREFFPUNKT: 8:30 Uhr Nbg. Hbf. gegenüber Infopoint Mittelhalle, Abf. vsl. 8:43 Uhr R4, Gleis 16, Preisstufe 8
    ANMELDUNG: Bitte Voranmeldung bis Sa. Mittag
    INFO/ORGANISATION: Elisabeth Sonntag, 0911-63329982, mobil 0151-28762470 oder email

    Details anzeigen
  • So
    31
    Mai
    2020
    Orchideenwanderung ab Hartmannshof
    Rudolf Dalski

    So, 31.05. Orchideenwanderung ab Hartmannshof
    Wir wandern ca. 18 km von Hartmannshof zur Ruine Lichtenegg. Von dort laufen wir die Orchideenrunde und über Haunritz zurück nach Hartmannshof.
    Eine Einkehr ist in Haunritz geplant.
    TREFFPUNKT: 9:30 Uhr Nbg. Hbf. gegenüber Infopoint Mittelhalle, Abf. vsl. 9:43 Uhr R4, Gleis 17, Preisstufe 7
    ANMELDUNG: Bitte Voranmeldung bis Sa. Mittag
    INFO/ORGANISATION: Rudolf Dalski, 0911-9564247 oder email  Am Tag der Wanderung mobil 0171-1532020

    Details anzeigen
  • Sa
    06
    Jun
    2020
    Orchideenwanderung
    Brigitte Kirchhoven

    So, 06.06. Orchideenwanderung
    Wir wandern auf vergessenen Pfaden vorbei am Schotterloch in den Orchideenwald bei Lichtenegg. (ca. 16 km)
    TREFFPUNKT: 8:30 Uhr Nbg. Hbf. Mittelhalle (Abfahrt 8:43 Uhr Gl.16 Hersbruck)
    ANMELDUNG: bis 03.06. wg. Reservierung im Gasthof
    INFO/ORGANISATION: Brigitte Kirchhoven, 0176-56855604 oder email

    Details anzeigen
  • Di
    09
    Jun
    2020
    Über den Moritzberg nach Happburg
    Freddy Spieß

    Di, 09.06. Über den Moritzberg nach Happburg
    Wir wandern von Ottensoos über den Moritzberg nach Happburg, ca. 25 km
    TREFFPUNKT: Fürth Bf., Abfahrt S1 9:01 Uhr, Zustieg 9:10 Uhr S1 Nbg. Hbf.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212, oder email

    Details anzeigen
  • Do
    11
    Jun
    2020
    So
    14
    Jun
    2020
    Wasserwandern auf der Mecklenburger Seenplatte (mit Kajak)
    Kerstin Seierlein & Jens Maasch

      Wasserwandern auf der Mecklenburger Seenplatte (mit Kajak)

    Tag 1: Schillersdorf (Leppinsee) - Zotzensee (12 km), Tag 2: Zotzensee -
    Wesenberg (23 km), Tag 3: Wesenberg - Jamelsee (20 km), Tag 4: Jamelsee
    - Babke und Rückfahrt
    Übernachtungen auf Campingplätzen mit eigenem Zelt, Wasserwander- und
    Campingerfahrung wünschenswert.
    Anmeldeschluss: 31.03.2020 -
    Kosten: 2er-Kajak 95 Euro, Übernachtung ca. 15 Euro / Person / Nacht
    Info / Organisation / Anmeldung: Kerstin Seierlein & Jens Maasch - 0152
    28685021

    Details anzeigen
  • So
    14
    Jun
    2020
    Natur und Kultur entlang des Roten Mains
    Katja Richter

    So, 14.06. Natur und Kultur entlang des Roten Mains
    Wir wandern auf dem Fränkischen Gebirgsweg ca. 16 km ab Creußen nach Bayreuth St. Johannis. Dort lustwandeln wir auf den Spuren der Markgräfin Wilhelmine und wenn noch Zeit und Lust vorhanden ist, nehmen wir uns noch die Innenstadt vor.
    Die Einkehr ist nach ca. 2/3 des Weges in Schlehenberg geplant.
    Die Wanderung findet nur bei trockenem Wetter statt.
    TREFFPUNKT: 8:45 Uhr Nbg. Hbf. gegenüber Infopoint Mittelhalle, Abf. 9:05 Uhr R3 Ri. Bayreuth, Gl. 19, Preisstufe 10 TTplus.
    ANMELDUNG: Bitte mit Voranmeldung bis Sa. Mittag wg. Reservierung im Gasthof.
    INFO/ORGANISATION: WL Katja Richter, 0911-636419, oder email. Am Tag der Wanderung mobil unter
    0178-9689737

    Details anzeigen
  • Mi
    17
    Jun
    2020
    Gruppentreffen BWG
    Gasthaus Bienenheim

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • Fr
    19
    Jun
    2020
    So
    21
    Jun
    2020
    Sonnwendbergtour im Karwendel
    Freddy Spieß

    Fr-So, 19.-21.06. Sonnwendbergtour im Karwendel
    Von Hall zur Pfeishütte, Bettelwurfhütte, Speckkarspitze, Bettelwurfsgipfel, Klettersteig optional, mittelschwere Bergtour, Kondtion für 1000 Hm im Auf- u. Abstieg und 6 Stunden Gehzeit
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212 oder email

    Details anzeigen
  • Do
    25
    Jun
    2020
    Radtour nach Untermembach
    Freddy Spieß

    Do, 25.06. Radtour nach Untermembach
    Wir radeln von Fürth nach Untermembach, wo wir im Gasthof am Weiher zu Mittag essen, 2 x 15 km
    TREFFPUNKT: 10:00 Uhr Fürth Rathaus

    INFO/ORGANISATION: Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212,oder email

    Details anzeigen
  • Fr
    26
    Jun
    2020
    So
    28
    Jun
    2020
    Wandern im Rofan
    Uwe Hess

    Fr-So, 26.-28.06.: Wandern im Rofan
    Am Freitag steigen wir von Maurach am Achensee auf zur Erfurter Hütte (ca. 2-3h, je nach Variante). Am Samstag ist eine Umrundung der Dalfazerwände (Dalfazalm-Steinernes Tor-Streichkopf-Hochriss) angedacht. Auf dem Weg muss neben steilen Hängen auch eine seilversicherte Felsrinne gestiegen werden.
    Charakter/Schwierigkeit: Mittelschwere Bergwanderung, die Trittsicherheit voraussetzt. (ca. 4h). Wem das zu kurz ist, der kann die Tour noch mit einen Abstecher auf den Adlersteig ergänzen.
    Am Sonntag dann wieder der Abstieg zum Achensee, den man so variieren kann, das wir daraus noch eine schöne Tour wird.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: Uwe Hess, 0172 1412562 oder email

    Details anzeigen
  • Fr
    26
    Jun
    2020
    So
    28
    Jun
    2020
    Bergblumenwochenende im Chiemgau
    Sabine Hain

    Fr-So, 26.-28.06. Bergblumenwochenende im Chiemgau

    Übernachtung auf der Priener Hütte, Kondition für 700 Hm im Auf- u. Abstieg und 6 Std. Gehzeit,
    Abfahrt Freitag um 13.00 Uhr, weitere Infos bei der Anmeldung.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: Sabine Hain, 0911-9769924 oder email

    Details anzeigen
  • Do
    02
    Jul
    2020
    Di
    07
    Jul
    2020
    Rund um Zermatt – im Festsaal der 4000er
    Volker Budig

    Do-Di, 02.-07.07. Rund um Zermatt – im Festsaal der 4000er
    Aufstieg über Täschalp, Rothorn (3103m), Fluealp, Schwarzsee - Blick auf Matterhorn Nordwand, Schönbiehlhütte, Trift-Alp, Abstieg nach Zermatt.
    Mittelschwere Bergtour, Kondition für 1200 Hm im Auf- u. Abstieg und 7 Std. Gehzeit, für erfahrene und trittsichere Bergwanderer.
    Abfahrt Do, 6.00 Uhr in Fahrgemeinschaften, weitere Infos bei der Anmeldung.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Volker Budig, 0911-95327066, 0152-55938616, oder email

    Details anzeigen
  • Fr
    03
    Jul
    2020
    So
    05
    Jul
    2020
    Sennalp-Tour im Allgäu
    Kerstin Seierlein & Jens Maasch

    / Fr-So, 03.-05.07.: Sennalp-Tour im Allgäu
    Wir übernachten auf der Senn-Alpe Mittelberg, wo es die besten
    Käsespätzle gibt, im Lager. Am Freitag steigen wir auf direktem Weg von
    Immenstadt auf (ca. 2,5 h / ca. 600 hm).
    Für Samstag ist eine Tour über die Nagelfluhkette (Steinköpfle / Steinberg) geplant, lt. Komoot
    mittelschwer bis schwer (ca. 6 h / je 800 hm im Auf- und Abstieg).
    Für Sonntag ist der Abstieg über die Eckhalde, diverse Alpen und den großen
    Alpsee zurück nach Immenstadt geplant (ca. 4 h / 400 hm Aufstieg / 1000
    hm Abstieg).
    Anmeldeschluss: 30.04.2020
    Info / Organisation / Anmeldung: Kerstin Seierlein & Jens Maasch - 0152 28685021

    Details anzeigen
  • Mi
    08
    Jul
    2020
    Do
    16
    Jul
    2020
    Bergwanderungen mit Talquartier in Sand in Taufers
    Hans Bald

    / Mi-Do, 8. – 16.7.: Bergwanderungen mit Talquartier in Sand in Taufers
    Es handelt sich um Tagestouren und wir übernachten in einem Talquartier in Mühlen bei Sand in Taufers. Die Bergwanderungen bewegen sich überwiegend im roten Bereich, einzelne Abschnitte auch im schwarzen Bereich lt. Bergwandercard. Die Teilnehmer müssen in der Lage sein, täglich 6- 7 Stunden und bis zu 1.200 hm im Auf- und Abstieg mit Tagesrucksack gehen zu können.
    Bei guten Verhältnissen besteht die Möglichkeit, den Großen Moosstock zu besteigen. An diesem Tag werden es auch einmal 1.600 Höhenmetern im Auf- und Abstieg.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Hans Bald, 0911-441350, oder email bzw. Nachricht an 0151-28789804

    Details anzeigen
  • Sa
    11
    Jul
    2020
    So
    12
    Jul
    2020
    Wandern von Tannheim auf die Otto Mayr Hütte
    Uwe Hess

    Sa-So, 11.-12.07.: Wandern von Tannheim auf die Otto Mayr Hütte
    Wir starten am Samstag zur Otto Mayr Hütte. Regionale Küche inklusive! Die Tour bietet für Hin- und Rückweg verschiedene Wege/Möglichkeiten. An welchen Tag wir auf die nebenan gelegene Große Schlicke gehen, entscheiden wir vor Ort. Am Sonntag Abstieg und Rückreise.
    INFO / ORGANISATION / ANMELDUNG: Uwe Hess mobil: 0172 1412562 oder email

    Details anzeigen
  • Mi
    15
    Jul
    2020
    Gruppentreffen BWG
    Gasthaus Bienenheim

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • So
    19
    Jul
    2020
    „SonntagnachmittagsRADtour mit Eis“ – nach Schwarzenbruck und zum Jägersee
    Katja Richter

    So, 19.07. „SonntagnachmittagsRADtour mit Eis“ – nach Schwarzenbruck und den Jägersee
    Wir fahren auf ruhigen Wegen ca. 40 km ab S-Bahnhof Reichelsdorfer Keller nach Schwarzenbruck – Eis- oder Kucheneinkehr – am Jägersee gibt es dann, wenn Ihr möchtet, eine Schwimmpause.
    Die Radtour findet nur bei trockenem Wetter statt.
    TREFFPUNKT: 14:00 Uhr S-Bahnhof Reichelsdorfer Keller
    ANMELDUNG: erwünscht und möglichst bis Samstag Mittag
    INFO/ORGANISATION: Katja Richter, Tel.: 0911-636419 , oder email. Am Tourentag mobil unter 0178-9689 73

    Details anzeigen
  • Mi
    19
    Aug
    2020
    Gruppentreffen BWG
    Gasthaus Bienenheim

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • Fr
    21
    Aug
    2020
    So
    23
    Aug
    2020
    Bergwanderungen Amberger Hütte, Stubaier Alpen
    Hans Bald

    / Fr-So, 21.-23.08.: Bergwanderungen Amberger Hütte, Stubaier Alpen
    Bei guten Bedingungen werden wir am Samstag den Schrankogel (3497 m) überschreiten. Dazu müssen 1.400 Hm im Auf- und Abstieg überwinden werden. Am Sonntag werden wir den Sulzkogel (2796 m) Die Bergwanderungen bewegen sich überwiegend im roten und teilweise im schwarzen Bereich lt. Bergwandercard. Höchstens 7 Teilnehmer.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Hans Bald, 0911-441350, oder email bzw. Nachricht an 0151/28789804

    Details anzeigen
  • Sa
    22
    Aug
    2020
    So
    06
    Sep
    2020
    Dolomitenhöhenweg 10
    Freddy Spieß

    Sa-So, 22.08. – 06.09. Dolomitenhöhenweg 10
    Wir wandern von Hütte zu Hütte von Brixen zum Gardasee über die Brenta. Die Tour kann auch halbiert werden.
    Teilnehmer müssen in der Lage sein, Klettersteige (bis C) selbstständig begehen zu können, sowie Kondition für 1000 Hm täglich bei 8 Stunden mit Tourenrucksack zu haben.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212, oder email

    Details anzeigen
  • Fr
    04
    Sep
    2020
    Mo
    07
    Sep
    2020
    Zweiter Teil Sella Tour
    Klaus Wörner

    / Fr-Mo, 4.-7.9. Zweiter Teil Sella Tour
    Wir wandern von Hütte zu Hütte. 1.Tag: Wolkenstein-Puezhütte, 4 h; Aufstieg: 910 m. 2.Tag: Puezhütte-Pisciaduhütte 5 h; Aufstieg: 850 m: Abstieg: 710 m.
    3.Tag: Pisciaduhütte-Franz Kostner Hütte: 4 h; Aufstieg: 850 m; Abstieg: 770 m 4.Tag: Franz Kostner Hütte-Pordoijoch: 4 h; Aufstieg: 730 m; Abstieg: 1020 m.
    Anmeldeschluss: 30.04.2020
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Klaus Wörner, 0911-696670 oder email

    Details anzeigen
  • Fr
    04
    Sep
    2020
    Fr
    18
    Sep
    2020
    Anfang September 2020 (10 – 12 Tage ab 4. – 6.9.) Kantabrisches Gebirge (Spanien)
    Hans Bald

    /  Anfang September 2020 (10 – 12 Tage ab 4. – 6.9.) Kantabrisches Gebirge (Spanien)
    Wir wandern im Kantabrischen Gebirge. Es handelt sich um Tagestouren und wir übernachten in Talquartieren. Die Bergwanderungen bewegen sich überwiegend im roten Bereich, einzelne Abschnitte auch im schwarzen Bereich lt. Bergwandercard. Die Teilnehmer müssen in der Lage sein, täglich 6- 7 Stunden und bis zu 1.200 hm im Auf- und Abstieg mit Tagesrucksack gehen zu können.
    Bei Interesse bitte ich um Anmeldung bis zum 29. Februar, um die Flüge nach Bilbao buchen zu können.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Hans Bald, 0911-441350, oder email bzw. Nachricht an 0151-28789804

    Details anzeigen
  • Mi
    16
    Sep
    2020
    Gruppentreffen BWG
    Gasthaus Bienenheim

    Gruppentreffen jeden  3. Mittwoch im Monat im Gasthaus Bienenheim, Adalbert-Stifter-Str. 1, 90480 Nürnberg-Zabo ab 19.30 Uhr

    Details anzeigen
  • Sa
    19
    Sep
    2020
    Sa
    26
    Sep
    2020
    Wandern und Segeln auf und um Sizilien
    Volker Budig

    Sa-Sa, 19.-26.09. Wandern und Segeln auf und um Sizilien
    Wir haben eine 44 Fuss Sun Odyssey Yacht (13m) mit 4 Doppel-Kojen ab Portorosa. Etwas für Genießer, wir werden gemütliche Tage und Abende in Buchten und kleinen Häfen verbringen.
    Auf unseren Landgängen unternehmen wir leichte Wanderungen und erfahren etwas über die Kultur der Insel. Fahrgemeinschaften und Flüge werden nach der Anmeldung gebildet.
    INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Volker Budig, 0911-95327066, 0152-55938616 oder email

    Details anzeigen

Vorschau Herbst 2020

Fr-So, 18.-20.10. Letzte Bergtour der Saison
Überschreitung des Höllengebirges von Ebensee nach Attersee, Übernachtung auf der Riederhütte und dem Hochleckhaus, mittelschwere Bergtour, Kondition für 1000 Hm im Auf- u. Abstieg und 6 Std. Gehzeit,
Abfahrt Freitag 8.00 Uhr weitere Infos bei der Anmeldung.
INFO/ORGANISATION/ANMELDUNG: WL Freddy Spieß, 0911-9769924, 0170-8502212,oder email

Klassifizierung gem. Bergwandercard

Einfache Bergwege sind überwiegend schmal, können steil angelegt sein und weisen keine absturzgefährlichen Passagen auf. Auch auf einfachen Bergwegen Schuhe mit rutschfester Profilsohle verwenden! Geeignet für Familien, Anfänger und Genießer!
Mittelschwere, schmale, teils steile Bergwege evtl. mit kurzen absturzgefährdeten Passagen oder Drahtseil. Gute Kondition und Trittsicherheit sind hier Voraussetzung. Mittelschwere Bergwege nicht unterschätzen! Für Ungeübte nur mit erfahrener Begleitung zu empfehlen!
Schwere Bergwege sind schmal, oft steil angelegt und absturzgefährlich. Es kommen gehäuft versicherte Gehpassagen und/oder einfache Kletterstellen vor, die den Gebrauch der Hände erfordern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind unbedingt erforderlich. Nur für Bergwanderer mit viel Erfahrung und bergsteigerischen Ambitionen!

Anforderungen

Mittelgebirge – Anforderung: Kondition für ca. 15-25 km Wanderungen bei einem Gehtempo von 4-5 km/h sollte vorhanden sein, ausreichend „Rucksackverpflegung“ mitnehmen, da meist erst am Ende der Tour eingekehrt wird.
Bergwandern – Anforderung: Wenn nicht anders angegeben, ist bei allen Gebirgstouren gute Kondition für 6-8 stündige Bergwanderungen bei 800-1200 Hm und ca. 8-12 km Wegstrecke erforderlich. Bergerfahrung, Ausdauer und Trittsicherheit sind notwendig.
Ausrüstung: Eventuell nötige Zusatzausrüstung (z. B. Steigeisen, Pickel, Anseilgurt, Lawinenausrüstung etc.) bzw. besondere Anforderungen sind beim jeweiligen Organisator zu erfragen.

Veranstaltungshinweise Sektion Nürnberg – für alle Sektionsmitglieder.

Sa, 20.06.  Sonnwendfeier auf der Ossi-Bühler-Hütte in der Fränkischen Schweiz
Fr-So, 04.-06.09. Bergsommerabschlussfahrt zur Nürnberger Hütte in den Stubaier Alpen

Allgemeine Hinweise

Fahrtkosten/Pkw: Laut Beschluss der Organisatoren sind 0,20 € pro km, bei den derzeit hohen Benzinkosten, angemessen. Diese Kosten werden entsprechend, anteilig auf alle Mitfahrer pro Pkw umgelegt.
DB Oft nehmen wir auch, nicht zuletzt aus ökologischen/ökonomischen Gründen das Angebot der Deutschen Bahn in Anspruch und teilen uns Bayern/Tagesticket (Absprache: Treffpunkt Bahnhof bzw. lt.Ausschreibung), wobei der/die Organisator/in dafür natürlich nicht haften kann.

Auch nach erscheinen des Heftes kommen, auch kurzfristig, immer wieder tolle, neue Ideen und Touren herein.  Schaut doch demnächst mal wieder hier, im Internet, bei uns vorbei !

Oder noch besser: ihr macht alle aktiv bei uns mit und bietet selber tolle Touren hier an.

Also ab die Post email an Kirsten G.: BETREFF=Tourenvorschläge

Kurzfristige Änderungen, Korrekturwünsche & Ergänzungen zu den Beiträgen im Internet bitte per email an Reinhold Fronczek

Rechts- /Haftungshinweis

Bei unseren Bergtouren und Wanderungen handelt es sich um Gemeinschaftsfahrten. Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung. Die Teilnehmer verpflichten sich ihre Fähigkeiten eigenverantwortlich, realistisch (unter Beachtung der Hinweise: BergwanderCard) einzuschätzen und verzichten auf jegliche Ansprüche gegen die Sektion oder die Organisatoren wegen Fahrlässigkeit.
Die jeweiligen Organisatoren der ausgeschriebenen Programmangebote sind, soweit nicht anders angegeben, keine ausgebildeten Fachübungsleiter. Es findet deshalb keinerlei Führung statt. Jeder Teilnehmer trägt sein Risiko selbst und ist für das gute und sichere Gelingen der Gemeinschaftstouren mit verantwortlich.