Kanuabteilung

Mit Kajak und Kanadier auf Wanderflüssen und Wildwassern

Eine kleine Gruppe mit Pioniergeist gründete 1928 die Faltbootabteilung der DAV Sektion Nürnberg “FSN“. Seitdem hat sich im Kanusport viel verändert. Gleichgeblieben ist – die Natur aus einer neuen Perspektive zu erleben.

Aktuelles

[30.01.2023] Neu im Boot: Dominik Dahlen leitet DAV-Paddelgruppe

Herzlich willkommen bei der Kanuabteilung der DAV Sektion Nürnberg

Unser Motto: Mehr Spaß am Paddeln.

Wir sind offen für alle Altersstufen der DAV Sektion Nürnberg.

Im Sommer treffen wir uns einmal pro Monat − nicht nur um besser zu paddeln – sondern auch um nette Leute kennenzulernen.

Komm einfach mal mit uns und erlebe die Freiheit einer Flussfahrt. Genieße die Natur hautnah aus einer völlig neuen Perspektive. Examinierte Kanulehrer und erfahrene Kanuten stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Treffpunkt von November – April

An jedem ersten Montag im Monat ab 18:00 Uhr im Vereinsturm. Termine 2023:  6. Februar, 6. März,  3. April. „Schwarz B“ – Vestnertormauer 5, 90403 Nürnberg

Treffpunkt von Mai – Oktober

treffen treffen uns an jedem ersten Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr am Parkplatz der Gaststätte Pegnitzpark, Mittelbügweg 13, 90571 Schwaig. (neben dem Hallenbad)

Wir werden von hier aus kleine Abend-Paddeltouren auf der Pegnitz unternehmen und anschließend bei gemütlichem Beisammensein, in der Gaststätte Pegnitzpark, die nächsten Touren besprechen.

Wichtig: Wer kein eigenes Boot mitbringt, kann gerne gegen eine kleine Gebühr ein Boot leihen. Erwachsene pro Bootsplatz 15,–€ (Kinder bis 15 Jahre frei),  Anmeldung erbeten– Begrenzte Leihboote.

Termine Mittwoch: 3. Mai, 7. Juni, 5. Juli, 2. August, 6. September, 4. Oktober 2023.

Es gelten für alle Veranstaltungen die aktuell vorgegebenen Corona-Verhaltensmaßnahmen!

Programm 2022/2023

  • Mo
    06
    Feb
    2023
    Wintertreff Kanuabteilung
    18:00
    Turm Schwarz B
  • Mo
    06
    Mrz
    2023
    Wintertreff Kanuabteilung
    18:00
    Turm Schwarz B
  • Mo
    03
    Apr
    2023
    Wintertreff Kanuabteilung
    18:00
    Turm Schwarz B
  • So
    16
    Apr
    2023
    Anpaddeln
    09:30
    Ebing Mainufer

    Anpaddeln So. 16. April 2023

    Main Unnersdorf – Ebing 21 km

    Der renaturierte obere Main ist ein interessantes Paddelrevier. In zahlreichen Schleifen geht es von Unnerdorf vorbei am Staffelstein und Kloster Banz nach Ebing. Eine für Franken einzigartig lange Kanustrecke ohne Staustufen, die vielen kleinen Stromschnellen sorgen für Spannung und Abwechslung.

    Treffpunkt 9:30 Uhr, Ebing Mainufer, PKW parken links vor Brücke

    (Anfahrt über B4, Rattelsdorf, rechts ab, Ebing durchfahren)

    (DB- Bahnhöfe: Staffelstein und Ebing)

    Anmeldung erbeten bis 10. April 23 bei Ingo Wechsung Tel. 0911-7520640 oder Manfred Eder Tel. 0911-578655 (AB)

    Details anzeigen
  • So
    14
    Mai
    2023
    Kennenlerntreffen Tiroler Ache oder Tagliamento/Piave
    10:00
    Oberasbach

    Ihr habt bereits erste Paddelerfahrung im Kanadier oder dem Kajak sammeln können oder wart vielleicht bereits auf einem unserer Mittwochs-Treffen und möchtet nun die nächste Tour in unserer wunderschönen Alpen angehen.

    Das Treffen dient dem Kennenlernen aller Teilnehmer der Ausfahrt „Tiroler Ache“ oder auch „Tagliamento/Piave“

    Wir treffen uns hierzu an der Slalomstrecke in Fürth/Oberasbach. Hier finden wir ein ideales Gelände, um vorab nochmals an unserer Kehrwassertechnik und den Paddelschlägen zu feilen und uns über die bevorstehenden Touren auszutauschen.

    Weiter Informationen erfolgen vorab via E-Mail Verteiler

     

    TREFFPUNKT: Slalomstrecke Fürth/Oberasbach

    ANMELDUNG: erbeten Begrenzte Anzahl an Leihbooten

    KONTAKT:  

    Details anzeigen
  • Do
    18
    Mai
    2023
    Donau
    Mariaposching

    Do. 18. Mai 23 (Christ Himmelfahrt)

    Donau Mariaposching – Niederalteich  21 km

    Fr – So  weitere Fahrten auf Donau (Standplatz: MSC Winzer/Donau)

    Wir paddeln auf dem längsten, naturbelassenen frei fließenden Flussabschnitt Bayerns von Mariaposching nach Niederalteich. Die 21 Kilometer lange Strecke, die durch Deggendorf führt und nach der Isarmündung wunderschöne Blicke auf die Ausläufer des Bayerischen Wald bietet. In Niederalteich nehmen wir am "Fest für die Donau" teil. Wenn unsere Flüsse durch Begradigung und kanalähnlichen Ausbau ihren ursprünglichen Charakter verlieren, dann sterben wertvolle Biotope und Auwälder. Deshalb gibt es das "Fest für die Donau" an dem sich jährlich Kanuten aus ganz Bayern beteiligen.

    Anmeldung erbeten bis 10. April 23 bei Ingo Wechsung 0911-7520640 oder Manfred Eder 0911-578655

    Details anzeigen
  • So
    04
    Jun
    2023
    Mi
    07
    Jun
    2023
    Tagliamento oder Piave Familienabenteuer
    10:00
    Venzone/Belluno

    Los geht es in dem kleinen italienischen Städtchen Venzone. Von hier aus paddeln bei ausreichenden Wasserständen den Tagliamento. Wir folgen dem „König der Alpenflüsse“ soweit uns das Wasser in den nächsten vier Tagen trägt.

    Übernachtet wird da, wo wir einen schönen Lagerplatz auf einer der Kiesbänke finden, also ohne Campingplatz. Dafür aber mit gemeinsamen Kochen am Lagerfeuer

     

    Die Flüsse bieten anspruchsvolle Kanuwanderungen im Oberlauf bis WW.II+, Grunderfahrung im Kajak oder Kanu sollte vorhanden sein. Als Boote bieten sich vor allem Packrafts und leichte Boote an, da das Ende sowie der Rücktransport vor Ort abhängig vom Wasserstand organisiert werden muss.

    Sollte der Tagliamento im Unterlauf zu wenig Wasser führen, weichen wir alternativ auf die Piave aus. Hier startet unsere Tour dann in Belluno.

    Die Tour ist als Familienabenteuer geplant und richtet sich im Besonderen bei der Wahl der Tagesetappen an die Bedürfnisse der jüngsten Mitpaddler.

     

    Weiter Informationen erfolgen vorab via E-Mail Verteiler

    TREFFPUNKT: Venzone/Belluno

    ANMELDUNG: Bis 04.05 erbeten stark Begrenzte Leihboote und Plätze

    KONTAKT:

    Details anzeigen
  • Sa
    08
    Jul
    2023
    So
    09
    Jul
    2023
    Wildwasser auf der Tiroler Ache
    10:00
    Marquartstein

    An Tag 1 befahren wir zunächst den unteren Teil eines der schönsten Wildflüsse der Alpen. Von Parkplatz Ettenhausen folgen wir dem Fluss auf moderatem Wildwasser bis Marquartstein.

    Die Nacht verbringen wir auf einem der nahe gelegenen Campingplätze.

    An Tag 2 erkunden wir dann gemeinsam mit dem Boot die Tiroler Ache von Kössen bis Ettenhausen. Highlight es Tages wird sicherlich die einmalige Landschaft der Entenlochklamm, die wir an diesem Tag aus einer ganz neuen Perspektive kennenlernen werden.

    Weiter Informationen erfolgen vorab via E-Mail Verteiler

     

    TREFFPUNKT: Wird rechtzeitig Bekannt gegeben

    ANMELDUNG: Bis 24.06 erbeten Begrenzte Leihboote und Plätze

    KONTAKT:  

    Details anzeigen
  • So
    16
    Jul
    2023
    Kanu-Tour Bamberg
    11:00
    Faltbootclub Bamberg, Weidendamm 150, 96047 Bamberg

    Die Altstadt Bambergs –UNESCO Weltkulturerbe – aus der Bootsperspektive.

    Unsere Tour beginnt und endet im Süden Bambergs am Vereinsgelände des Bamberger Faltbootclubs. Der Treffpunkt ist nur 2,3 km vom S-Bahnhof entfernt.

    Wir starten am Faltbootclub, in ca. 40 Minuten paddeln wir zum Jahnwehr. Über eine Treppe bringen wir die Boote hoch zur Regnitz.

    An der „Buger Spitze“ vorbei, paddeln wir auf der ruhig dahinfließenden Regnitz, durch den herrlichen Luisenhain.

    Nach kurzweiliger Fahrt erreichen wir das Bootshaus des Ruder-Clubs, hier lädt eine Gaststätte, direkt am Wasser, zur Einkehr ein.

    Nun folgt eine Sehenswürdigkeit der Anderen, das Wasserschloss Villa Concordia, die historische Schleuse 100 des Ludwig- Donau-Kanals. (Wenn alles klappt wird uns der Schleusenwärter das Umtragen der Boote ersparen.)

    Danach zeigt sich die Kulturstadt Bamberg von ihrer schönsten Seite. Vom Boot aus können wir das historische Rathaus und das Schloss Geyerswörth in ihrer ganzen Pracht bestaunen. Vorbei am ehemaligen Hafen „Am Kranen“ wird die malerische Fischersiedlung erreicht, die auch Klein Venedig genannt wird.

    Nach ca.10 km Paddelstrecke erreichen wir an der Friedensbrücke unsere Ausstiegsstelle. Mit dem Bootswagen bringen wir unsere Boote ca. 400 m über Land zum Ausgangspunkt unserer Tour. Am Bootshaus des Bamberger Faltbootclubs erwartet uns ein gemütlicher Biergarten.

    Treffpunkt 11:00 Uhr, Faltbootclub Bamberg, Weidendamm 150, 96047 Bamberg

    Der Treffpunkt ist sehr gut mit S-Bahn zu erreichen nur ca. 20 Minuten vom Bahnhof entfernt.

    Dauer der Tour ca. 3 ½ Std.

     

    Die Tour wird von Kanulehrern begleitet.

    Anfänger können am 3. Mai und 5. Juli die Grundkenntnisse der Kanadier-Paddeltechnik erlernen. Möglichkeit beim Mittwochs-Treff der DAV-Kanugruppe.

     

    Kosten pro Boot 40,-- Euro. Die Boote sind für zwei Erwachsene + 2 Kinder ausgelegt.

    Wir liefern die bestellten Boote nach Bamberg. DAV-Teilnehmer mit eigenem Boot sind frei.

    Anmeldung erbeten bis 6. Juli 2023 bei Manfred Eder Tel. 0911-578655 (AB)

     

     

    Details anzeigen
  • Sa
    16
    Sep
    2023
    So
    17
    Sep
    2023
    Familienausfahrt mit Lagerfeuerromantik Altmühl

    Die Altmühl ist ein Wanderfluss und gilt als der am langsamsten fließende Fluss Deutschlands.

    Nachdem die Ausrüstung für die Nacht in den Booten verstaut ist, brechen wir gemeinsam auf, das schöne Altmühltal zu erkunden.

    Wir verbringen die Nacht gemeinsam bei Stockbrot und Lagerfeuergeschichten auf einem der zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Fluss. Bitte entsprechende Ausrüstung (Zelt, Schlafsack, Campinggeschirr) mitbringen.

    Die Tour ist als Familienausfahrt geplant und richtet sich im Besonderen bei der Streckenauswahl an die Bedürfnisse der jüngsten Mitpaddler. Ganz nach dem Motto „Das Erlebnis ist das Ziel“

    Weiter Informationen erfolgen vorab via E-Mail Verteiler

     

    TREFFPUNKT: Wird rechtzeitig Bekannt gegeben

    ANMELDUNG: Bis 02.09 erbeten Begrenzte Leihboote und Plätze

    KONTAKT:

    Details anzeigen
  • Di
    03
    Okt
    2023
    Müllsammeln auf der Pegnitz
    11:30
    Schwaig

    Natur- und Umweltschutz sind für DAV-Mitglieder nicht nur beim Bergsport wichtig. Deshalb räumen die Paddlerinnen und Paddler der Sektion Nürnberg zum Saisonende auf der Pegnitz auf. Von den Booten aus fischen wir alte Flaschen, Dosen, Plastik und vieles mehr aus dem Wasser und bringen es zum Recyclinghof.

    Helferinnen und Helfer sind sehr willkommen. Anschließend möchten wir die gemeinsame Umweltaktion mit einer Grillfeier ausklingen lassen.

     

    KONTAKT:  

    Details anzeigen
  • Sa
    07
    Okt
    2023
    So
    08
    Okt
    2023
    Abpaddeln auf dem Main
    09:30
    Parkplatz / Übernachtungsplatz beim Sportclub Obereisenheim

    Die Tour wird von Kanulehrern begleitet und ist auch für Anfänger aller Altersstufen geeignet.

    Leihboote können in begrenzter Anzahl von der Kanuabteilung der DAV Sektion Nürnberg gemietet werden (siehe Bootsbestand und Leihgebühren). Für den Transport der Boote ist jeder Teilnehmer selbst zuständig. Die Transfers am Main werden mit Fahrgemeinschaften durchgeführt.

    Anmeldung: Bis 28.Sept. 2023 bei Manfred Eder Tel. 0911-578655 (AB)

    oder Ingo Wechsung Tel. 0911-7520640

    Details anzeigen

Ansprechpartner:

Abteilungsleitung

 

Bootsbestand und Leihgebühren:

  • Wanderkajaks: 1 Prion Yukon – 1 Prion Zyklon – 1 Prion Taifun
  • Wildwasserkajaks: 1 Eskimo Topo Duo (Zweier) -1 Pyranha Karnali – 1 Dagger Showdown
  • Leihgebühr (Vorauskasse): 1 Tag 5 €, 1 Woche 15 €, 8-14 Tage 30 €
  • Kanadier Zweier: 1 Schlauchkanadier XR-Trekking
    Leihgebühr (Vorauskasse): 1 Tag 10 €, 1 Woche 50 €, 8-14 Tage 100 €
  • Kanadier PE-2-3 Pers.  2 Boote
  • Leihgebühr (Vorauskasse): pro Boot: 1 Tag 10 €, 1 Woche 50 €, 8-14 Tage 100 €

Boots- Materialausgabe: Manfred Eder: Tel. 0911-578655 mit AB