benötigte Ausrüstung für unsere Kurse

Ausrüstung Sommer

(Ausrüstung Winter siehe unten)

Zusätzlich zur entsprechenden wetterfesten Kleidung, Verpflegung und der Rucksackgrundausstattung: Mütze, Handschuhe, Biwaksack, Erste Hilfe Material, benötigen Teilnehmer nachfolgende angepasste Mindestausrüstung. Eventuelle Ergänzungen werden von den Ausbildern bekannt gegeben.

Bergwandern

Feste Bergschuhe mit Vibramprofilsohle und hohem Schaft
Regenbekleidung
Trinkflasche, Sonnenschutz
Teleskopstöcke
Gebietskarte

Basis

Klettergurt
Kletterhelm
2 HMS Karabiner
2 Schnapp-Karabiner
2 Reepschnüre 5 mm Ø, 4 m lang
1 genähte Bandschlinge kurz, 60 cm
1 genähte Bandschlinge lang, 120 cm
1 Paar Klettersteighandschuhe (Radfahrhandschuhe)

Klettersteig
zusätzlich zu Basis

1 Klettersteigsicherung
1 Paar Klettersteig- oder Fahrradhandschuhe

Fels I

Zustiegsschuhe/Bergschuhe
Klettergurt
Kletterhelm
2 HMS-Karabiner
3 Schraub-Karabiner
1 Sicherungsgerät
1 Kurzprusik  (30cm, Keflar vernäht)
2 Dyneema-/Kevlar-Reepschnüre, Ø5-6 mm, 4 m lang
1 Seilrolle mit Rücklaufsperre
1 (genähte) Bandschlinge kurz, 60 cm
1 (genähte) Bandschlinge lang, 120 cm

Fels II
zusätzlich zu Fels I

Kletterschuhe
3 Schnapp-Karabiner
einige Band- oder Reepschnurschlingen
5 Expressschlingen
pro Seilschaft:
Mobile Sicherungsmittel (Klemmkeile, Tri-Cams, Friends)
Kletterseil

Hochtour I
steigeisenfeste Bergschuhe
1 Klettergurt
1 Kletterhelm
3 HMS-Karabiner
2 Schnapp-Karabiner
1 Seilrolle mit Rücklaufsperre
2 Dyneema-/Kevlar-Reepschnüre, Ø5-6 mm, 5 m lang
1 (genähte) Bandschlinge lang, 120 cm
1 Eisschraube mit Kurbel
1 Paar Steigeisen, 12 Zacken
1 Pickel
pro Seilschaft:
imprägniertes Halb- oder Einfachseil

 
Hochtour II
3-4 HMS- oder Schraubkarabiner
1 Sicherungsgerät (Tuber mit Plattenfunktion)
1 (genähte) Kevlar-Reepschnurschlinge, 30cm
1 (genähte) Bandschlinge kurz, 60 cm
1 (genähte) Bandschlinge lang, 120 cm
5 Expressschlingen
1 Opfermaterial (Seilstücke oder Kevlar-Reepschnur Ø5-6 mm, 5 m lang)
4 Eisschrauben mit Kurbel
2 Eisgeräte
1 Abalakov-Fädler
1 Multitool oder Messer mit Wellenschliff
pro Seilschaft:
Keile, Friends oder TrimCams nach Absprache
Einfachseil oder ein Paar Halbseile

MTB
Bikeschuhe
Helm
Protektoren
Mountainbike

Höhle
Helm
Stirnlampe
Schlatz / Overall / Bekleidung die sehr schmutzig werden darf

Ausrüstung Winter

Zusätzlich zur entsprechenden Kleidung, Verpflegung und der Rucksackgrundausstattung: Mütze, Handschuhe, Biwaksack, Erste Hilfe Material benötigen Teilnehmer nachfolgende angepasste Mindestausrüstung. Eventuelle Ergänzungen werden von den Ausbildern bekannt gegeben.

 Winter I

1 Paar Tourenski mit Tourenbindung
1 Paar Tourenskischuhe
1 Paar Klebe-Spannfelle
1 Paar Harscheisen
1 Paar Skistöcke
1 LVS Gerät
1 Lawinenschaufel
1 Lawinensonde
bei Schneeschuhtouren alternativ statt P. 1-4:
1 Paar Schneeschuhe und
1 Paar Bergschuhe

Winter II
zusätzlich zu – Winter I

1 Klettergurt und ggf. Brustgurt mit offener Bandschlinge
1 Paar Steigeisen, 12 Zacken
1 Eispickel, ca. 60 – 70 cm
2 HMS Karabiner
2 Schnapp-Karabiner
1 Seilrolle
1 Dyneema-/Kevlar-Reepschnur 5 mm Ø 4 m lang
1 Dyneema-/Kevlar-Reepschnur 5 mm Ø 2 m lang
1 (genähte) Bandschlinge kurz, 60 cm
1 (genähte) Bandschlinge lang, 120 cm
2 Eisschrauben, 21 cm

Eis

1 Klettergurt
1 Kletterhelm
2 HMS-Karabiner
3 Schraubkarabiner
2 Schnapp-Karabiner
1 Sicherungsgerät (Tuber mit Plattenfunktion)
1 Seilrolle mit Rücklaufsperre
2 Dyneema-/Kevlar-Reepschnüre, Ø5-6 mm, 5 m lang
1 (genähte) Kevlar-Reepschnurschlinge, 30cm
1 (genähte) Bandschlinge kurz, 60 cm
2 (genähte) Bandschlinge lang, 120 cm
5 Expressschlingen
1 Opfermaterial (Seilstücke oder Kevlar-Reepschnur Ø5-6 mm, 5 m lang)
5 Eisschrauben mit Kurbel
1 Paar Steigeisen, 12 Zacken
2 Eisgeräte
1 Abalakov-Fädler
1 Messer mit Wellenschliff