Unsere Sponsoren und Partner

Ausbildung > Aufbaukurse - Winter

Aufbaukurse - Winter

Einleitende Worte
Weiter unten folgt eine Aufstellung aller Veranstaltungen von Anfang Dezember bis etwa Mai 2019. Teilnehmen kann jedes Mitglied der DAV Sektion Nürnberg e.V. Jede Veranstaltung wird im Format

Kursnummer? Wann? Wo? Info/Kursleitung?
Was?
Voraussetzungen? Ausrüstung? Teilnehmer? Vorbesprechung? Kursgebühr?
online Anmeldung


präsentiert.

Aufbaukurs Skitouren:
Kursziel ist die Befähigung, eigenständig Ski/Schneeschuhtouren durchführen zu können. Die Lerninhalte des Grundkurses, insbesondere im Bereich der theoretischen und praktischen Lawinenkunde sowie der Verschüttetensuche werden vertieft, längere Touren auch in steilem Gelände durchgeführt. Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme an einem Grundkurs oder entsprechende Kenntnisse, ausreichend gute Kondition und die sichere Beherrschung einer Schwungform im Tiefschnee.


W-A1 - Aufbaukurs Skitouren Do-So, 24.1.-27.1. Kurs voll belegt!
3½ Tage, Donnerstag nur Anreise (15:00 Uhr)
Tuxer Alpen - Meissner Haus Thomas Pablitschko, 0172-8430631, thomas@pablitschko.de
Inhalte sind neben der Vertiefung Lawinenkunde, Spuranlage, Mehrfachverschüttung. Skitouren rund um das Meissner Haus.
Grundkurs Skitour, Kondition für 1000 hm Aufstieg Winter I max. 6 Mittwoch 16.1. Einladung folgt via Email € 90,-
online Anmeldung


W-A2 - Aufbaukurs Skitouren Fr.-So., 25.1.-27.1. Kurs voll belegt - nur noch Warteliste! Bregenzer Wald Heiko Seling, heiko-seling@t-online.de
Von einem Talquartier unternehmen wir verschiedene Skitouren wie z.B. Hochkünzelspitze (2.397m), Toblermannskopf (2.010m), etc.
Grundkurs Skitour, Kondition für Aufstiege bis ca. 1200 hm Winter I max. 7 wird noch bekanntgegeben bzw. via Email € 90,-
online Anmeldung


W-A3 - Aufbaukurs Schneeschuhbergsteigen Fr.-So. 15.2.-17.2. Ort je nach Schneelage Werner Schmidt, 0911 525270, 0171 7505894, ws-nbg@t-online.de
Selbständige Planung und Durchführung von Schneeschuhtouren. Anwendung der theoretischen Lawinenkunde in der Praxis. Der sichere Umgang mit der Lawinenausrüstung im Ernstfall.
Grundkenntnisse in der Lawinenkunde und der Umgang mit dem LVS-Gerät, gute Kondition für bis 1000 hm Winter I max. 6 Mi. 16.1. um 19 Uhr Gaststätte Bienenheim, Zabo € 70,-
online Anmeldung


W-A4 - Aufbaukurs Skitouren Fr.-So.(Mo.), 15.2.-17.2.(18.2.) Kurs voll nur noch Warteliste möglich! Brenner Berge - Obernberg oder Navis Günter Richtzenhain, Tel. 09244 669 (19- 21Uhr) - Anfragen nur telefonisch!
Von Talquartieren aus werden nach PKW-Anfahrt leichte bis mittelschwere Skitouren unternommen. Je nach Schneelage werden auch Tiefschneeabfahrten im Liftgebiet unternommen. Bei genügender Teilnehmerzahl kann der Kurs auf 3 Tage ausgedehnt werden. Bei der Anmeldung bitte gewünschte Kursdauer (bis Sonntag oder bis Montag) angeben.
Grundlagen Tiefschneetechnik, z. B. durch Tiefschneekurs und Kondition für bis zu 4-stündige Aufstiege (bis ca. 1000 hm); gemäßigtes Aufstiegstempo! Winter I max. 9 Fr.-So., € 70,-
Fr.-Mo., € 90,-
online Anmeldung


W-A5 - Aufbaukurs Skitouren So.-Fr. 24.2.-1.3. Kitzbüheler Alpen Günter Richtzenhain, Tel. 09244 669 (19- 21Uhr) - Anfragen nur telefonisch!
Von Fieberbrunn nach Westendorf oder gleichwertige Durchquerung, Aufbaukurs Skitouren Durchquerung mit Lifthilfen; Übernachtung meist in Talquartieren.
Grundlagen Tiefschneetechnik, z. B. durch Tiefschneekurs und Kondition für bis zu 1200 hm Aufstieg; gemäßigtes Aufstiegstempo! Winter I max. 7 telefonisch/email € 140,-
online Anmeldung


W-A6 - Aufbaukurs Skitouren Sa.-Sa. 2.3.-9.3. Brenner Berge - Ratschings oder Obernberg Günter Richtzenhain, Tel. 09244 669 (19- 21Uhr) - Anfragen nur telefonisch!
Um Quartiere (Ferienwohnungen) rechtzeitig buchen zu können ist sehr zeitige Anmeldung geboten. Skitouren leicht bis schwer, jedoch gemäßigtes Aufstiegstempo!
gute Tiefschneetechnik, Skitourenerfahrung und Kondition für bis zu 5-stündige Aufstiege (ca. 400- 1500 hm) bei gemütlichen Tempo, jedoch mit entsprechender Ausdauer. Winter I max. 8 telefonisch/email € 140,-
online Anmeldung


W-A7 - Aufbaukurs Skitouren Sa./So. 16.3./17.3. Kurs voll, nur noch Warteliste möglich! Vom Patscherkofel zum Glungezer Günter Richtzenhain, Tel. 09244 669 (19- 21Uhr), richtzenhain@web.de, Voranfragen nur telefonisch!
Zeitige Auffahrt mit Seilbahn zum Patscherkofel; Nächtigung auf der Glungezer Hütte und Abfahrt ins Inntal.
Grundlagen Tiefschneetechnik, z. B. durch Tiefschneekurs und Kondition. Gemäßigtes Aufstiegstempo! Winter I max. 7 telefonisch/email € 60,-
online Anmeldung




Stand: 11.12.2018