Unsere Sponsoren und Partner

Gruppen > Bergsteigergruppe

Bergsteigergruppe

von Bartosch





    Wir sind eine Gruppe ehemaliger Bergsteigerinnen und Bergsteiger von 60 aufwärts.
    Unsere Altersschicht ist jedoch nach oben und unten offen.
    Neben den folgenden Touren sind auch individuell abgesprochene Unternehmungen
    (auch wochentags) möglich.
    Wenn Sie unser Programm anspricht, kommen Sie einfach mal zu den zwanglosen
    Do-Treffs oder rufen Sie uns an.



TREFFPUNKT
Wenn nichts anderes angegeben, treffen wir uns an jedem 4. Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr in der Sportgaststätte Falkenheim, Germersheimer Str. 86, 90469 Nürnberg, Tel. 0911/487012.



ANSPRECHPARTNER
Der jeweilige Organisator und übergreifend Burgl Hübner Tel. 0911-897109



Bergsteigergruppe.jpg





























Programm

(für Abendwanderungen gilt: Termine werden kurzfristig abgesprochen, näheres an den Do-Treffs oder per E-Mail)

Sa. 01.09. Auf dem karstkundlichen Wanderpfad
TREFF: 915 Uhr Nbg Hbf Mittelh. Abf. 9.38 Uhr (TT+10 2P)
Autofahrer: 10.00 Uhr Bhf. Neuhaus a.d.P.
ANFORDERUNG: Gehzeit 4 Std. (13 km), mehrere Anstiege
ORGANISATION: Ilse Hillgruber
Tel. 0911/683166

Do. 20.09. Zusammenkunft
Besprechung der Wanderung im Alpbachtal und Wanderung vom 13.10.

So. 23.9.-Mi 26.09. "Wandertage im Alpbachtal"
Höhenweg nach Inneralpbachtal, Gratlspitz, Wiedersbergerhorn, Tiefenbachklamm
Touren werden wetteranhängig vor Ort festgelegt
ANFORDERUNG: Trittsicherheit, Bergerfahrung
Individuelle Anreise
ORGANISATION: Klara Amstätter
Tel. 0911/834352 oder 0170/6761183

Sa. 13.10. "Esperhöhle"
TREFF: 8.30 Uhr Nbg/Hbf Mittelhalle, Abfahrt 8.49 Uhr
(SI FO, ag EBS, Bus 389 Gößweinstein) TT+10 2P)
ANFORDERUNG: Gehzeit ca. 3,5 Std. (12 km), mittelschweres Gelände
Mittagseinkehr in Burggaillenreuth
ORGANISATION: Burgl Hübner
Tel. 0911/897109 oder 0175/8851660

Do. 25.10. Zusammenkunft
Besprechung der Wanderung vom 17.11.

Sa. 17.11. "Rund um die Ehrenbürg"
TREFF: 8.30 Uhr Nbg/Hbf Mittelhalle, Abfahrt 8.49 Uhr
(SI FO, R22 Kirchehrenbach) TT+10 2P)
Autofahrer: 10.00 Uhr Bahnhof Kirchehrenbach
ANFORDERUNG: Gehzeit ca. 3,5 Std. (13 km), bergiges Gelände
Mittagseinkehr in Schlaifhausen
ORGANISATION: Burgl Hübner
Tel. 0911/897109 oder 0175/8851660

Do. 29.11. Zusammenkunft

Do. 13.12. Weihnachtsfeier (Beginn 18.00 Uhr)
Weihnachtliche Geschichten umrahmt von Musik
anschließend Abendessen und gemütliches Beisammensein

Sa. 29.12. Traditionswanderung auf den Moritzberg
(Ottensoos-Weigenhofen-Moritzberg-Heimendorf-Himmeldarten-Röthenbach)
TREFF: 9.00 Uhr Nbg.Hbf Mittelhalle, Abf. 9.13 Uhr SI (TT+7 2Pers.)
ANFORDERUNG: Gehzeit ca. 4 Std, ca. 13 km steile Passagen
Mittagseinkehr: Berggaststätte Moritzberg
ORGANISATION: Burgl Hübner
Tel. 0911/897109 oder 0175/8851660

Do. 24.01. Zusammenkunft

Sa. 26.01. Wanderung auf dem Steigerwald-Panoramaweg
(NEA-Burg-Hoheneck-Ipsheim)
TREFF: 8.45 Uhr Nbg.Hbf Mittelhalle, Abf. 9.05 Uhr R1(TT+10 2 Pers.)
ANFORDERUNG: Gehzeit ca. 3,5 Std, ca. 13 km, leichtes Gelände
Schlußeinkehr in Ipsheim (ca.. 13.00 Uhr)
ORGANISATION: Dieter Seuter
Tel. 0911/5700050

Sa. 23.02. Auf dem "Eppelein-Weg" über Dill- und Brentenberg
(Postbauer-Heng-Buch-Schwarzenbach-Bhf. Burgthann
TREFF: 9.20 Uhr Nbg.Hbf Mittelhalle, Abf. 9.41 Uhr S3 (TT+7 2 Pers.)
ANFORDERUNG: Gehzeit ca. 3,5 Std, ca. 12 km steiler Auf- und Abstieg
Mittagseinkehr in Schwarzenbach
ORGANISATION: Burgl Hübner
Tel. 0911/897109 oder 0175/8851660

Do. 28.02. Zusammenkunft
Terminabsprache für Wandertage im Alpbachtal


Do. 21.03. Zusammenkunft

Sa. 23.03. Durch den Engelthaler Forst zur Steinernen Rinne
(Henfenfeld-Peuerling-Buchenberg-Engelthal-Henfenfeld)
TREFF: 9.00 Uhr Nbg.Hbf Mittelhalle, Abf. 9.01 Uhr SI(TT+7 2 Pers)
ANFORDERUNG: Gehzeit 4,5 Std., ca. 15 km, mittelschweres Gelände
Mittagseinkehr in Engelthal
ORGANISATION: Burgl Hübner
Tel. 0911/897109 oder 0175/8851660


VORSCHAU
Wandertage in Alpbachtal voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli


Burgl Hübner, Tel. 0911/897109

Rechtshinweis: bei unseren Bergtouren und Wanderungen handelt es sich um Gemeinschaftsfahrten. Die Teilnahme erfolgt in eigener Verantwortung. Die Teilnehmer verzichten auf jegliche Ansprüche gegen die Sektion oder die Organisatoren wegen Fahrlässigkeit.


Stand: 25.10.2018