Watzmann-Überschreitung

Führungstour | Felsklettern

Großartige, landschaftlich einmalige Grattour im ersten und zweiten Schwierigkeitsgrad

Die Watzmann-Überschreitung ist eine großartige, landschaftlich einmalige Grattour. Es sind immer wieder längere Passagen im ersten und zweiten Schwierigkeitsgrad ungesichert zu steigen – es handelt sich nur teilweise um einen Klettersteig. In Summe ist es eine schwere, konditionell anspruchsvolle Bergtour.

VORAUSSETZUNG: sehr gute Kondition; Kletter- und Klettersteig-Erfahrung, Schwindelfreiheit und Trittfestigkeit

TEILNEHMERZAHL: 2

AUSRÜSTUNG: wird persönlich beim Vortreffen besprochen

VORBESPRECHUNG: Absprache via Email

KOSTENBEITRAG: 160,00 €

INFO/KURSLEITUNG: Kirsten Pöhlmann, 0911-4864444,

Kursnummer: S-FÜ01

Tourendetails

18.06.2020 - 22.06.2020

Kursnummer:
S-FÜ01
Kirsten Pöhlmann

Qualifikation: Trainerin B Hochtouren, Trainerin C Bergsteigen