Aufbaukurs Eis und kombiniertes Gelände (Gebiet nach Verhältnissen)

Fortgeschrittenenkurs | Hochtouren- und Gletscherkurse

Alles, was zum sicheren Begehen von Eiswänden und kombinierten Touren gebraucht wird, inkl. Biwakieren

Kursinhalte: Wir werden an den gut gefüllten Tagen von der Tourenplanung, Orientierung im Gelände, Pickel & Steigeisentechnik im steilen Gelände, alpine Gefahren, Seilhandling, Taktik auf Tour über Standplatzbau bis zum Rückzug aus der Wand alles lernen, was Mann & Frau zum sicheren Begehen von Eiswänden und kombinierten Touren braucht.

Natürlich werden wir „wirklich draußen“ sein und die Vorzüge des Biwakierens im Gebirge genießen! Die Übernachtung findet wahlweise unter freiem Himmel oder im Zelt statt.

Nach Möglichkeit werden wir ein bis zwei anspruchsvollere Touren oder Eiswände begehen.

Kursbeginn ist mit der Anfahrt am Freitagabend.

 

VORAUSSETZUNG: Kondition für 1000 hm auch mit schwerem Rucksack, Trittsicherheit in alpinem Gelände, Eisgrundkurs oder gleichwertige Erfahrung

TEILNEHMERZAHL: 4

AUSRÜSTUNG: Biwak und Eisausrüstung

VORBESPRECHUNG: via Email und telefonisch

KOSTENBEITRAG: 140,00 €

INFO/KURSLEITUNG: Sven Horn, 0176/64011674,

Kursnummer: S-E03

Tourendetails

24.07.2020 - 28.07.2020

Kursnummer:
S-E03
Sven Horn

Qualifikation: Trainer B Hochtouren, Trainer B Eisklettern, Trainer C Bergsteigen, ZQ Schneeschuhbergsteigen