Alpine Klettertouren in der Silvretta

Fortgeschrittenenkurs | Felsklettern

VORAUSSETZUNG: Grundkurs Fels, gute Kondition für Gehzeiten von 8-10 Stunden...

Alpine Klettertouren wie die Überschreitung vom Großlitzner (3109 m) zum Großen Seehorn (3122 m) (einer der schönsten Grattouren der Ostalpen) oder der Nordwestgrat auf das Große Seehorn stehen neben Ausbildungsinhalten (z.B. alpine Sicherungstechniken) bei diesem Kurs auf dem Programm. Je nach Verhältnissen ist dabei auch die Begehung von Firnfeldern bis 30 Grad notwendig. Im Ausbildungsteil behandeln wir das Sichern auf alpinen Graten ebenso wie Abseilen im alpinen Gelände. Stützpunkt: Saarbrücker Hütte (2.568 m)

VORAUSSETZUNG: Grundkurs Fels, gute Kondition für Gehzeiten von 8-10 Stunden. Sicheres Klettern im Schwierigkeitsgrad 3-4. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind unabdingbar. Eventuell sind auch Steigeisen notwendig.

TEILNEHMERZAHL: 4

AUSRÜSTUNG: Fels I+II

VORBESPRECHUNG: via Email

KOSTENBEITRAG: 130,00 €

INFO/KURSLEITUNG: Heiko Seling,

Kursnummer: S-K01

Tourendetails

10.09.2020 - 13.09.2020

Kursnummer:
S-K01
Heiko Seling

Qualifikation: Trainer B Hochtouren, Trainer C Bergsteigen