Reichswaldfest 2024 – Wir waren mit dabei

18. Juli 2024

Das diesjährige Reichswaldfest des BUND Naturschutz in Bayern e.V. fand statt am 13./14. Juli beim Schmausenbuck am Tiergarten. Tausende Teilnehmer*innen informierten sich über die positiven Wirkungen des Reichswaldes für die angrenzenden Städte, vom klaren Trinkwasser, sauberer Luft, der Kühlwirkung für die überhitzenden Zentren bis zum Erholungsort Wald. Mit Exkursionen und Aktionen an den Ständen konnten die Themen Wald und Wasser, Feuersalamander und vieles mehr erfahren werden. Hubert Weiger, BN-Ehrenvorsitzender und Gründer des Reichswaldfests im Jahr 1973, wurde mit der Bayerischen Staatsmedaille in Gold ausgezeichnet.

Regina, unsere Naturschutzreferentin und Sabine von der Geschäftsstelle haben einen Stand organisiert, um über unsere Gruppen- und (Ausbildungs-)Angebote zu informieren und für Mitglieder zu werben. Vor allem das Natur- und Klima-Quiz und die Slackline-Aktionen kamen gut an.

Der gemeinsame Austausch mit Besucher*innen und den anderen Akteur*innen inmitten der ruhigen und erfrischenden Wald-Atmosphäre haben uns besonders gefallen.

Herzlichen Dank an alle, die uns ehrenamtlich am Stand unterstützt haben!