Rad- und Wandertour zu den schönsten Aussichtspunkten in der Region Hesselberg

Fr, 10.07.: Rad- und Wandertour zu den schönsten Aussichtspunkten in der Region Hesselberg
Wir radeln von Gunzenhausen zu unserem ersten Aussichtspunkt dem Schloss Spielberg. Anschließend geht es weiter nach Hohentrüdingen, wo wir den Kirchturm besteigen. Der Lohn für die Mühe ist ein wunderbarer 360 Grad Blick über die Region Hesselberg.  In landschaftlich reizvoller Umgebung radeln wir über Auhausen nach Fürnheim. Dort ist ein Biergartenbesuch geplant, um im Anschluss gestärkt den Hesselberg zu erfahren. Dazu werden die Räder in der Nähe von Röckingen abgestellt, zu Fuß erklimmen wir den Gipfel und genießen die Aussicht auf Mittelfrankens höchstem Berg. Auf dem Rückweg nach Gunzenhausen streifen wir den Schlosspark Dennenlohe und den Altmühlsee, ehe wir wieder am Bahnhof Gunzenhausen ankommen. Streckenlänge ca. 73 km, ca. 700 hm Anstieg, ca. 5,5 Std. reine Fahrzeit, plus ca. 1 Std. für Gipfeltour, anspruchsvolle Radtour mit kurzen knackigen Steigungen, nur für Geübte, e-Bike geeignet
Die Tour findet nur bei gutem Wetter statt. Sicherheitshalber Rucksackvesper einpacken!
ANMELDUNG: bis spätestens Do abends, 09.07. wg. begrenzter Teilnehmerzahl und Planung der Einkehr
TREFFPUNKT: Bahnhof Gunzenhausen um 09:15 Uhr, Achtung: An- und Rückfahrt zum Treffpunkt erfolgt eigenständig.
INFO/ORGANISATION: Karl-Ludwig Weiner, 0173-7003878 oder